START ME YOU BOOKIE EXIT

absolute ganz toll.

Papi im Krankenhaus, Brandblase am Bein, Scheiß Wetter, Scheiß Kälte und ich mittendrin, ja so sieht das Leben aus.
Wochenende war fein, toll verbracht mit Laus und Muschis Gburtstag und viele neue Leute kennengelernt oder die, die man schon kannte besser mögen gelernt.

Geh nachher auf Seducekonzi wünsch euch viel Spaß heute Leute

13.11.07 17:32


Leidenschaft :)

Wenn zwei Körper ineinander fliessen
und alle Sinne pur geniessen

Der Verstand nimmt eine Auszeit
und alle Träume scheinen Wirklichkeit

Wenn Küsse wellenweiche Feuer entflammen
und zärtliche Hände sorglos alle Scham verbannen

Lippen formen Worte auf der Haut
ohne Laut ist jede Frage, jede Antwort, ganz vertraut

Wenn jeder Atemzug in tiefer Sinnlichkeit ertrinkt
und lüstern das Begehren in glücksstrahlenden Augen blinkt

Das Sternenlicht neben diesem magischen Zauber winzig ist, war es kein Traum, dass Du bei mir bist.

26.10.07 17:48


jaja Freitag

Gerade mal eine Woche Schule hinter mir und ich freu mich wie ein Schneekönig aufs Wochenende.
Endlich wieder feiern, abspannen und keinen Streß wenigstens für 2 Tage...

 Naja so als netten Start erstmal ne voll beschissene Chemie-arbeit geschrieben, aber hey das ist die vorletzte in meinem ganzen Leben

Also Leute was geht am Wochenende... Heute is mir ehrlich gesagt Popo was die andern wollen ich schau heut sixth sense ^^

und morgen in die Krone, da läuft Rock, Alternative unsoweida also RHCP, Billy Talent mäßig jops und heud pennt also die Muschi hier, morgen ich bei ihr und Sonntag wird standartmäßig Rausch ausgeschlafen^^

Allet kla damit wäre alles geplant heude Mädelsfernsehabend also bis denne

Haut rein :-*

26.10.07 17:43


Wir haben immer nur genommen

und nie gegeben.

Es maßlos übertrieben

und dann kam der Regen...

 und nimmt alles Leben...

24.5.07 14:45


Ohrwurm...

Kippt das Zeug ins Leitungswasser rein,
dann geht die ganze Bande ein,
wenn wir unser schönes Land befrein..

 

20.5.07 18:23


Kein Nazi, aber auch nicht ohne...

Ja also das ist nun mein erster Eintrag...
Nun denn, also im Grunde habe ich alles bereits auf der "Über"-Seite beschrieben, aber gerne wiederhole ich es hier.

Nein, ich bezeichne mich selber nicht als Nazi, ich bin national eingestellt, das stimmt und es kann auch niemand behaupten, dass es mit unserem Land nicht bergab geht, was im Grunde an der Regierung liegt, die nun versucht eine Multi-Kulti-Nation aufzubauen und sich somit für die Geschehenisse von vor 60 Jahren zu entschuldigen.

Auf keinen Fall gebe ich den Ausländern die Schuld daran, doch im Endeffekt sind sie es doch, die keinen Respekt vor der deutschen Kultur haben und die auch noch alles in den Arsch geschoben bekommen (Entschuldigung wenn ich das so sage, aber wie soll man es denn sonst nennen, wenn in Kindergärten kein Weihnachten mehr gefeiert wird, weil es doch ach so rassistisch ist).

Ich bekomme gerade zu einen Schreibwahn, wenn ich all meine Beweggründe hier niederschreiben will, die mich dazu bringen so zu denken und diesen Blog hier zu eröffnen, deshalb beende ich diesen Eintrag fürs Erste.

Ich hoffe auf Verständnis zu stoßen. 

14.4.07 22:31


Gratis bloggen bei
myblog.de